0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

Dein Shooting

 Ich möchte zusammen mit dir Bilder erschaffen, welche die tägliche Liebe und Vertrautheit zwischen dir und deinem Pferd wiederspiegeln. Dein Fotoshooting soll dein ganz persönliches Erlebnis werden, darum möchte ich dich von Anfang bis Ende individuell betreuen.

Ich freue mich auf dich und dein Pferd.


Shootingvarianten


Wichtiges Rund um dein Shooting

Vorab

Um deinen Wünschen und Vorstellungen zu deinem Fotoshooting gerecht zu werden, ist es mir persönlich sehr wichtig, dass du mir vorab einmal kurz per E-Mail oder am Telefon erzählst, wie du dir deinen Fotos vorstellst. Solltest du keine Vorstellung haben, ist das natürlich auch kein Problem, denn ich stehe dir gerne beratend zur Seite und entwickle mit dir gemeinsam Ideen für dein Traumshooting. Es ist so ziemlich alles möglich, also zögere nicht, deine Wünsche und Ideen mir mitzuteilen und dein Shooting zu deinem individuellen Fotoerlebnis zum machen. Natürlich können wir auch nur Dein Pferd in den Vordergrund stellen und von diesem herrliche Portraits, edle Bilder vor schwarzem Hintergrund und energiegeladene Laufbilder erstellen.

Hast du eine Reitbeteiligung auf einem Pferd und möchtest Bilder? - Bitte hole das Einverständnis vom Besitzer ein. Idealerweise ist er mit dabei.

Das schönste Licht ist immer zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Wann das gerade ist, kann ich dir sagen und lege deinen Termin passend. Natürlich ist bei Outdoorshootings der Termin wetterabhängig und kann bei Regen oder schlechten Lichtverhältnissen auch mal sehr kurzfristig verschoben werden. Aber auch bei weniger schönem Wetter können schöne Bilder, mit ihrer ganz eigenen Stimmung entstehen.

Nach der Terminfindung, sende ich dir per E-Mail die Vereinbarung zum Shooting, sowie meine AGB und das Datenschutzblatt zu. Leider auch hier lässt die Bürokratie nicht nach und deswegen solltest du im Voraus die Vereinbarung ausdrucken, durchlesen und mir vorm Shootingtermin wieder unterschrieben zukommen lassen.

Zudem bin ich gerade dabei einen kleinen Shootingratgeber mit für euch zu erstellen, den ich euch dann vorab mitschicken kann. Dabei geht es einfach um nützliche Tipps zur Pflege deines Pferdes, Auswahl der Accessoires und deiner Kleidung, sowie allgemeine Ratschläge die dir beim Shooting weiterhelfen sollen. Natürlich stelle ich dir auch gerne aus meinem Kleider- und Accessoire-Fundus etwas zur Verfügung, eine kleine Auflistung davon, hänge ich an den Shootingratgeber oder du schon vorab kontaktieren, dann lasse ich sie dir zukommen. (bsp. Themenshooting)

Am Tag

Eine Foto-Session bei mir ist ein wunderschönes Erlebnis! Dieser besondere Tag wird dir sicher noch lange im Gedächtnis bleiben und du wirst beim Betrachten der Ergebnisse gerne an all die schönen Momente zurückdenken. Mir ist es wichtig, dass wir nicht einfach nur fotografieren, sondern, dass du dich richtig wohlfühlen kannst, dass du das Gefühl hast, gerade zauberschöne Momente zu erleben und bei mir richtig gut aufgehoben bist. Diese Liebe und meine persönliche Hingabe spiegeln sich in den Bildern wieder!

Das Shooting dauert in der Regel zwischen 1 bis 2 Stunden. Natürlich ist es auch etwas abhängig von der Motivation und Laune unseres tierischen Models. Ein Location- und Outfitwechsel ist während des Shootings möglich, so können wir zum Beispiel im klassischen Reitoutfit und auch in einem schönen Kleid ein paar Bilder machen.

Natürlich darfst du gerne eine Begleitperson zum Shooting mitbringen, vor allem wenn sie zur mithilfe bereit ist! (z.B. rascheln oder auch mal das Pferd halten)

Keine Angst, wenn du und dein Pferd noch keine Erfahrung vor der Kamera haben – die wenigsten meiner Neukunden hatten bisher ein Fotoshooting und nach einer kurzen 'Aufwärmphase' meistern es alle problemlos und haben Spaß dabei. Ich garantiere dir eine grandiose Zeit während deinem Shooting und ich werde dir helfen auch in dieser ungewohnten Situation schön auszusehen. Denn am Ende des Tages solltest du dein Shooting als positive Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Während des Shootings zeige ich dir auch gerne unterschiedliche Motive in meinem Musterbilderarchiv um dir dadurch eine kleine Hilfestellung für verschiedene Posen zu geben. Denn im Erklären bin ich wahnsinnig schlecht und ich möchte dir die Zeit vor der Kamera ja etwas erleichtern. Wobei es meist ziemlich lustig ist, wenn ich versuche etwas zu erklären.

Während dem Shooting möchte ich dir immer wieder einen kleinen Einblick in die entstandenen Bilder geben, damit du eine Vorstellung bekommst, wie deine Bilder denn aussehen. Oft entwickeln sich daraus nochmal eigene Bildidee, die wir dann gerne nach deinen Ideen umsetzen können.

Danach

Nach dem Shooting werden alle Bilder von mir gesichtet und über Lightroom bewertet. So können wir aus einer Vielzahl von Bildern die schönsten Erinnerungen behalten. Manche Bilder werden aussortiert, wenn kleine Details nicht stimmen (z.B. wenn du deine Augen versehentlich geschlossen hast, eine merkwürdige Bewegung machst oder das Bild aus anderen Gründen ungünstig ist). Ca. eine Woche nach deinem Shooting, sende ich der deinen persönlichen Zugangslink zu deiner Onlinegalerie per E-Mail zu. Dort kannst du dann die besten Bilder aus deinem Shooting ansehen und deine Lieblingsbilder in Ruhe aussuchen.

Wenn du deine Auswahl getroffen hast, beginne ich mit der aufwändigen Bearbeitung der Bilder. Das heißt, kleiner Macken am Pferd, wie Katzer oder Mückenstiche, deine Haut wird bearbeitet und störende Gegenstände, wie Zäune oder das Retuschierhalfter wird entfernt. Zudem passe ich Bildzuschnitt, Licht und Farbe so an, damit ein stimmiges Gesamtbild entsteht. Die Möglichkeit die Bilder unbearbeitet zu erhalten gibt es nicht.

Deine Lieblingsbilder findest du dann 2-5 Wochen später - je nach Shootingpaket - in deiner Auswahlgalerie, auf einem USB-Stick und vielleicht auch als hochwertige Prints in 13x18cm zum Anfassen, liebevoll verpackt, in deinem Briefkasten.

Deine Investition